PUBLIC DEBATE

architektur, bauwirtschaft + industrie 2018
Mittwoch, 18. April 2018, 17:00 Uhr


Veranstaltet von der GASAG Solution Plus GmbH in Kooperation mit Verlagshaus Prinz-Carl.

Datum: Mittwoch, 18. April 2018, 17:00 Uhr
Ort: ANCB The Aedes Metropolitan Laboratory, Christinenstr. 18-19, 10119 Berlin

Architekten und Stadtplaner erschaffen das, was wir als Haus, Quartier und Stadt empÔ¨Ānden. Ihnen widmet das Verlagshaus Prinz-Carl alle zwei Jahre die Berliner Ausgabe architektur, bauwirtschaft + industrie. Den diesjährigen Erscheinungstermin nutzt GASAG Solution Plus, Sie zu einer exklusiven Buchvorstellung einzuladen. Damit bietet die Veranstaltung eine kleine Reise mit Experten der deutschen Architekturszene zur Architektur der Zukunft, macht urbanes wohnen erlebbar und hinterfragt die Anforderungen an moderne Architektur.

Begrüßung
Frank Mattat, Geschäftsführer GASAG Solution Plus, Berlin

Sprecher
Christine Edmaier, Präsidentin Architektenkammer Berlin
Wandel der Architekten, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Wie muss der Architekt der Zukunft aussehen?
Prof. Klaus Theo Brenner, Architekt, Berlin
Stadtplanung, urbanes wohnen
Thomas Albrecht, Hilmer & Sattler und Albrecht, Berlin
Anforderung an die moderne Architektur
Steffen Meininger, Verlagshaus Prinz-Carl, Worms
Buchvorstellung architektur, bauwirtschaft + industrie 2018

Für alle Interessenten wird gegen 19 Uhr eine Führung durch die Ausstellungen Rural Moves - The Songyang Story, DnA_Design and Architecture Peking und Pushing the Limits, NKBAK Architekten im AEDES Architekturforum stattfinden.

Get2gether ab ca. 19h, Ende der Veranstaltung gegen 21h.

Am Ende des Abends sind die Gäste die ersten Leser von architektur, bauwirtschaft + industrie 2018!

In Kollaboration mit:
Gasag Solution und Verlagshaus Prinz-Carl GmbH


Die Zahl der Sitzplätze ist begrenzt.
Eine frühzeitige Anmeldung ist daher dringend erforderlich.
Anmeldung unter: Eventteam@gasag.de

Teil des ANCB Themas:

Identity in Place



 





ANCB Partners 2018


© ANCB, Berlin